top of page

Mein Weg zur veganen Ernährungsberaterin

Aktualisiert: 13. Apr. 2023

Verunsichert und nicht zu 100% überzeugt von dem, was ich mache – das war ich, vor gar nicht so langer Zeit. Es brauchte viele Gespräche, einige Bücher, Dokumentarfilme und vor allem die Ausbildung zur vegane Ernährungsberaterin an der Ecodemy* um an den Punkt zu kommen, an dem ich heute bin: Sicher, informiert und schlagfertig.

Vegane Ernährungsberatung Jessica Nockels Luxemburg Deutschland Ecodemy

Ich weiß, dass es vielen so geht, wie mir früher. Jahr(zehnt)e lang haben sich Verhaltensweisen manifestiert und was und wie wir essen ist zur Gewohnheit geworden.


Dann gibt es diesen einen Moment – dieses Buch, diesen Dokumentarfilm, dieses Gespräch mit einer Freundin – und deine Vorstellung von dem, was richtig ist, gerät ins Wanken.


"Was mache ich hier eigentlich? Warum bin ich Teil dieses grausamen Systems?"


Und nun stehst du da, völlig verloren zwischen Schlagzeilen, gut gemeinten Ratschlägen und einem riesigen Bücherstapel.


Was kann ich denn nun überhaupt noch essen? Wie soll ich es schaffen, jeden Tag frisch zu kochen? Wie erkläre ich meiner Oma, dass ich ihren selbstgebackenen Kuchen nicht mehr essen möchte?


Dieser Prozess der Umstellung braucht vor allem eins: Zeit.


Okay - und zusätzlich: eine klare Antwort auf die Frage nach dem „Warum“. Warum gehe ich diesen Schritt?


Ist diese Frage erst einmal beantwortet, kommen vielleicht Fragen auf wie: wie stelle ich eine Versorgung mit all den kritischen Nährstoffen sicher? Wie gestalte ich meine Ernährung möglichst vollwertig? Darf ich mein Kind vegan ernähren?


Ich verrate dir etwas: mit diesen Fragen bist du definitiv nicht alleine!

Eine Ernährungsumstellung bringt immer viele Unsicherheiten mit sich – und stellt dich, zumindest im ersten Moment, vor große und kleinere Herausforderungen.


Du entscheidest, wie du damit umgehen möchtest.


Du kannst in dieser „Starre“ verharren und im schlimmsten Fall einen Nährstoffmangel riskieren.


Du kannst „aufgeben“ – und wieder zurückkehren zu deiner vertrauten und gelernten Ernährungsweise.


Du kannst dich informieren, lernen und dich vernetzen.


Wichtig ist, dass du deine Möglichkeiten kennst und eine bewusste, informierte Entscheidung triffst.


Du kannst Schritt für Schritt vorgehen – mit einer Ernährungsfachkraft an deiner Seite. So bekommst du definitiv die Informationen, die du benötigst, um deine pflanzlich(er)e Ernährungsweise gesund und sicher zu gestalten. Ohne, dass du tausende Bücher und wissenschaftliche Studien lesen musst.


Oder du wirst selbst zum Experten oder zur Expertin für vegane Ernährung und kannst so perspektivisch nicht nur dir selbst und deiner Familie Sicherheit bieten, sondern auch anderen potenziellen Klient:innen.


Klingt gut, oder?


Für mich war die Entscheidung, meine Ausbildung zur veganen Ernährungsberaterin* über die Ecodemy zu absolvieren, genau die richtige.


Selten hat sich eine Entscheidung in meinem Leben von Anfang an so richtig angefühlt. Ich habe mich von Anfang an absolut in meiner Wahl bestärkt gefühlt. Ich habe täglich Neues dazugelernt und Wissen aufgefrischt. Und dabei konnte ich meine Zeit frei einteilen, meinem Vollzeitjob weiter nachgehen und später meine Selbstständigkeit aufbauen.

Anfangs habe ich vor allem für mich und meine Familie gelernt. Ich wollte dieses Zertifikat in den Händen halten und allen Skeptiker:innen in meinem Umfeld zeigen, dass ich weiß, was ich tue.


Schnell entwickelte sich daraus der Wunsch, auch andere Familien mit meinem Wissen und meiner Erfahrung unterstützen zu können. Ich habe selbst erfahren dürfen, welchen Unterschied es macht, wirklich informiert zu sein, die aktuelle Studienlage zu kennen – sich sicher zu fühlen.


Das Studium an der Ecodemy* ermöglicht dir:


  • Freie Zeiteinteilung – du studierst zu 100% online mit deinem Tablet, PC oder Smartphone

  • Studium an einer TÜV-zertifizierten Fernschule – staatlich geprüft und zugelassen

  • Kontakt zu anderen Studierenden – in einer geschützten Community kannst du dich mit Gleichgesinnten austauschen

  • Unterstützung beim Start in die Selbstständigkeit – Zugriff auf ein „Business Cockpit“ mit vielen nützlichen Informationen für deinen Businessstart

  • Zugriff auf Lehrmaterialien auch nach Abschluss deines Studiums


Noch Fragen? Melde dich gerne bei mir und wir können gemeinsam über deinen eigenen, ganz individuellen Weg sprechen.


Mit dem Code X4mF1Iuz sparst du 10% auf deine Ausbildung "Vegane/r Ernährungsberater/in"* an der Ecodemy**.



*Affiliate-Link

**nicht mit anderen Aktionen oder Förderungen kombinierbar. Es ist keine Barauszahlung möglich.


bottom of page